A- und D- Jugend scheiden trotz guter Leistung aus

 

Alle drei teilnehmenden Saerbecker Mannschaften konnten bei den Pokalspielen zwar überzeugen, am Ende reichte es jedoch nur für die C1 zum Weiterkommen.

Die erste Pokalrunde bereitete der C1 des SC Falke Saerbeck keine großen Probleme. Im Heimspiel gegen SW Esch reichten den Falken 10 gute Minuten nach der Halbzeit und ein Treffer durch Drilon Kuroshi, um in einem sonst ausgeglichenen Spiel die Begegnung für sich zu entscheiden. Lennart Witt sorgte mit seinem Treffer in der Nachspielzeit für den verdienten 2:0 Endstand.

Auch eine tadellose Leistung reichte der A-Jugend des SC Falke Saerbeck gegen den Bezirksligisten Ibbenbürener Spielvereinigung nicht zum Sieg in der ersten Pokalrunde. Gerade im ersten Abschnitt erspielte sich der SCF einige gute Konterchancen, konnte diese jedoch nicht in Tore ummünzen. Besonders im zweiten Abschnitt nutzte die ISV ihre spielerische und körperliche Überlegenheit, um am Ende vom Ergebnis her zu hoch mit 0:4 aus Saerbecker Sicht zu gewinnen.

Denkbar knapp verlor die D1 gegen den Bezirksliga Absteiger aus Mettingen in Runde eins im Pokal. Nach einem Treffer durch Lucas Herting gingen die Saerbecker in Abschnitt eins mit 1:0 in Führung. Im zweiten Abschnitt sorgte Mettingen mit dem 2:1 Siegtreffer drei Minuten vor Schluss für die kalte Dusche und eine große Enttäuschung bei den stark spielenden und tapfer kämpfenden Saerbeckern

 

Falkes F1 holt tollen 3. Platz bei Vorbereitungsturnier

 

Eine tolle Leistung zeigte am Sonntag die F1-Jugendfußballer beim Vorbereitungsturnier in Mettingen. Mit einer mannschaftlich geschlossenen Leistung gelangen den Falken  zwei Siege (5:0 und  2:0). Nach  zwei unglücklichen Unentschieden(2:2 und 1:1) und einer knappen 0:1 Niederlage  erreicht die Mannschaft einen guten 3. Platz und begeisterte sowohl die Zuschauer als auch die eigenen Trainer.

 

 

Falke gewinnt und hat seinen Spielplan

Recht einverstanden mit der Leistung seiner Mannschaft war Trainer Holger Althaus nach dem 1:0 im Test gegen Borussia Emsdetten II. Etwas glücklich kam der Siegtreffer zustande, den wieder einmal Konstantin Usov erzielte.

Usov trifft schon wieder

In guter Verfassung präsentiert sich derzeit Falke Saerbecks Stürmer Konstantin Usov. Nach seinen Doppelpacks gegen Teuto Riesenbeck II und SW Lienen traf Usov auch am Dienstag gegen die Ibbenbürener SV.

Langeweile? Nicht bei Falke!

Gruppenbild mit Lager-Shirts: 64 Kinder und 14 Betreuer der Falke-Fußballjugend sind zurzeit im Zeltlager in Horstmar. Foto: privat

Falke Saerbeck besteht auch international

Das Sahnehäubchen unter eine ohnehin glänzende Saison war der Turnierauftritt in der Nähe von Rostock.Einmarsch: Falkes D-Junioren vertreten Saerbeck. Foto: SC Falke Saerbeck

Sieg im ersten Testspiel

Mit der Leistung beim 3:2 gegen Teutonia Riesenbeck 2 war Saerbecks neuer Trainer Holger Althaus durchaus einverstanden.

SC Falke Saerbeck will für positive Schlagzeilen sorgen

Der SC Falke Saerbeck ist mit ehrgeizigen Zielen in die neue Saison gestartet.

Fußballzeltlager 2017

 
Zum Informationsabend für das Fußballzeltlager 2017 in Horstmar lädt die Fußballjugendabteilung des SC Falke Saerbeck alle interessierten Eltern ein. Am Dienstag, 04.07.2017 informieren die Betreuerinnen und Betreuer um 19 Uhr am Falke-Treff zu den letzten wichtigen Informationen rund um das Lager 2017. Besonders Eltern, deren Kinder zum ersten Mal mitfahren, sind herzlich eingeladen

A und C Jugend sichern Klassenerhalt der Kreisliga A, D1 setzt tolle Siegesserie fort.

 
Einen Spieltag vor Schluss sicherte sich die A-Jugend den Klassenerhalt in der Kreisliga A. Gegen die bereits in der Vorwoche geretteten Gegner aus Esch machte sich die Nervosität bei den Falken von Anfang an bemerkbar.

Unterkategorien

Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern