Elfer sorgt für Gesprächsstoff

Die Saerbecker Fußballer hadern in ihrem Heimspiel gegen Hopsten mit einem Pfiff des Schiedsrichter. Seine Elfmeter-Entscheidung bringt die Falken um zwei Punkte.

Umgänglich und bodenständig

Der SC Falke Saerbeck ist auf der Suche nach einem Nachfolger für Franjo Wienke, der zum Saisonende den A-Ligisten verlässt, fündig geworden: Der Neue ist im Moment noch in Velpe tätig und gilt als Saerbecker Wunschkandidat.

Einen auch in der Höhe verdienten 6:1 Erfolg feierte die C1 im Spiel gegen Laggenbeck. Das Team wurde unterstützt von einigen Spielern der C2, welche die abstinenten Firmlinge und durch Klassenfahrt abwesenden Spieler  toll ersetzten und zu der sehr guten Mannschaftsleistung beitrugen.Dinue tolle Teamleistung veredelten Fynn Eggert und Ben Gschiel (je 2) sowie Gian Luca Fischetti und Florian Müller. Durch diesen Erfolg verschafften sich die Falken Luft im Abstiegskampf und konnten voll überzeugen.

Henkels Tor reicht nicht zum Sieg

Der SC Falke Saerbeck kommt über ein 1:1 in Tecklenburg nicht hinaus. Spielerisch hat die Partie wenig zu bieten, immerhin geht es kämpferisch zur Sache – bisweilen über die Grenze des Erlaubten hinweg.

DFB-Mobil zu Gast beim SC Falke Saerbeck

Eine intensive Qualifizierungsmaßnahme für alle anwesenden Trainer und ein tolles Erlebnis für die Fußballjugend des Vereins: Am 27.03.2017 besuchte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) den SC Falke Saerbeck. Möglich wurde der Termin durch das Projekt „DFB-Mobil“: Insgesamt sind 30 Mobile in Deutschland unterwegs, wovon allein drei ausschließlich bei Vereinen des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen (FLVW) Halt machen.

Erfolgreiche Mädchenmannschaften, D1 mit erstem Erfolg in Kreisliga A

Eine aus Sicht des Trainerteams unbefriedigende Punkteteilung gegen den Vorletzten, die JSG Dreierwalde/Hörstel, erreichte die A- Jugend des SC Falke Saerbeck.

Verloren – und zwar volle Lotte

Ein bisschen besser als zuletzt gegen Uffeln – und trotzdem ohne Chance: Von der Reserve der Sportfreunde Lotte sah der SC Falke Saerbeck zu oft nur die Rücklichter. Im eigenen Stadion bezog die Elf von Trainer Franjo Wienke folgerichtig mächtig Haue.

Falkes Reserve stellt das Fußballspielen ein

Zwei völlig unterschiedliche Halbzeiten lieferte die „Zweite“ von Falke saerbeck gegen Eintracht Mettingen II ab. Dementsprechend außergewöhnlich fiel am Ende auch das Ergebnis aus.

C2 startet famos in die Rückrunde

 
Nachdem die C2 bereits mit einem Sieg im ersten Spiel der Rückrunde gegen Teuto Riesenbeck überzeugen konnte, gelang dem Team mit einem Sieg gegen die C1 aus Dickenberg eine große Überraschung.

Unterkategorien

Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern