Sportabzeichen in den Sommerferien

Da derzeit die Laufbahn saniert wird und damit bis auf weiteres nicht zur Verfügung steht führt dies natürlich auch beim Sportabzeichentraining zu Einschränkungen.

Am Dienstag, den 17. Juli, können auf dem Nebenplatz die technischen Übungen: Seilspringen, Ballwurf, Medizinball und Drehwurf für Kinder geübt und notiert werden. Am Freitag, den 20 Juli, findet ein weiterer Termin für das Radfahren statt. Treffpunkt hierfür ist um 17:30 Uhr der Parkplatz am Bürgerhaus. Gefahren werden alle Strecken sowohl im Bereich Schnelligkeit wie auch die Ausdauerstrecken über 5km, 10 km und 20 km.

Ab dem 23. Juli gibt es dann eine Sommerpause beim Trainingsbetrieb.

„Das heißt natürlich nicht, dass alle Sportabzeicheninteressierten inaktiv sind; vielmehr sollten alle die Ferien nutzen, um die Bedingungen im Bereich Schnelligkeit oder Ausdauer durch Schwimmen zu erfüllen. Geschwommen werden kann im Saerbecker Badesee oder jedem Freibad“, so Elisabeth Günnigmann, die Sportabzeichenbeauftragte des SC Falke Saerbeck. Nach Fertigstellung der Sanierungsarbeiten geht es dann auch auf der Laufbahn mit neuem Elan und viel Freude weiter.

Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern